Ganzheitliche Frauenheilkunde

Ich möchte Frauen in ihrem Frau-Sein unterstützen.

In der heutigen Welt sind viele Frauen einer Doppel- oder Dreifachbelastung ausgesetzt, da kann man schon mal aus dem weiblichen Rhythmus kommen.

Dies kann sich äußern durch:

  • Zyklusstörungen
  • Schmerzen
  • unerklärliche Gewichtszunahmen
  • Schlafstörungen
  • Erschöpfungszustände
  • Wassereinlagerungen an Augen, Händen, Füßen, vor allem nach dem Aufstehen
  • schlechte Laune, Unlust bis hin zur Depression
  • schlechtes Gedächtnis, Neigung zur Vergesslichkeit
  • Haarausfall
  • Kälteintoleranz
  • wiederkehrende Blasenentzündungen
  • Myome und Zystenbildung
  • Endometriose

weitere wichtige Säulen der Naturheilkunde kommen auch im Bereich Frauenheilkunde zur Anwendung, wie zum Beispiel:

  • Entgiftung und Ausleitung
  • Entsäuerung und Säure-Basen-Regulation
  • Darmsanierung

Bei vielen Erkrankungen und Beschwerden können diese Basistherapien die Regulationsfähigkeit des Körpers verbessern.

Für einen Termin kontaktieren Sie bitte:

Katrin Vohrer
Heilpraktikerin

Tel: +49 (0)7741 8355 959